Freitag, 3. März 2017

Sieben verdeckte Schichten

Johannes Merkert auf heise online:

Poker-KI DeepStack braucht nur einen PC um Profispieler zu schlagen

Die Poker-KI Libratus bekommt Konkurrenz: DeepStack schlägt ebenfalls professionelle Spieler im no-limit Texas Hold’em. Dank Deep Learning braucht das System keinen Supercomputer. DeepStack reicht ein PC mit Grafikkarte.