Samstag, 27. Mai 2017

Neuronale Netze Evolution

Harald Bögeholz auf heise online:

AlphaGo besiegt Ke Jie zum dritten Mal

Man hat es schon geahnt, aber jetzt ist es Gewissheit: Der Weltranglisten-Erste im asiatischen Strategiespiel Go musste sich zum dritten Mal der künstlichen Intelligenz geschlagen geben.
...
Die aktuelle Version von AlphaGo ist also definitiv erheblich besser als die Version, die vor einem Jahr gegen den koreanischen Profi Lee Sedol 4:1 gewonnen hatte. Und sie braucht laut Aussage von DeepMind-Chef Demis Hassabis nur ein Zehntel der Rechenleistung der alten Version; während jene auf einem Cluster aus mehreren Maschinen lief, braucht AlphaGo heute nur noch eine Maschine – allerdings mit Unterstützung einer nicht näher genannten Anzahl von Spezialchips.